03.05.2009
1. Tag der Läufigkeit.
Vroni überrascht uns schon wieder. Sie wird ca. 2 Monate früher läufig als von uns angenommen.
04.05.2009
Die Auswahl eines geeigneten Deckrüden laufen natürlich jetzt auf Hochtouren.
Der erste Besuch bei Dr. Dahmen (Dachau) ist bereits für kommenden Donnerstag vereinbart.
07.05.2009
Bei Vroni ist laut Dr. Dahmen alles in Ordnung. Die verfrühte Läufigkeit wäre kein Problem, sie war sozusagen "ansteckend" , da unsere Briska auch seit zwei Wochen läufig ist.

Nächste Kontrolle übermorgen.
09.05.2009
Erneute Blutentnahme (Kontrolle des Progesteronwerts).

Wiedervorstellung
in zwei Tagen!
11.05.2009
Vroni verhält sich beim erneuten Tierarztbesuch wie gewohnt mustergültig.
Ab Mittwoch "grünes Licht!!"
14.05.2009
Das 1. Kennenlernen gestern Nachmittag mit Balloner's Dukat, genannt "Arthus" im ca. 300 km entfernten Schweigen - Rechtenbach (einen Katzensprung von der französischen Grenze entfernt) verläuft sehr harmonisch und das Decken klappt heute Vormittag problemlos.
15.05.2009
Nachdecken.
16.05.2009
Der "Liebesurlaub" für Vroni geht heute zu Ende. An dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön für die überaus große Gastfreundschaft von "Arthus Zweibeinern".

25.05.2009
Wir messen ab heute wieder Vronis Umfang an Brust - Körpermitte - Taille
77 cm - 73 cm - 64 cm
Ultraschall am 12.06.2009.
Jetzt heißt es wieder warten...
01.06.2009
Briska versucht immer wieder Vroni zum Spielen aufzufordern, aber Vroni findet es im Garten unter Kirschbaum viel gemütlicher!
07.06.2009
Heute haben wir erneut bei Vroni Maß genommen:
79 cm - 74 cm - 66 cm
12.06.2009
Jetzt ist es amtlich!
Vroni und Arthus werden Eltern!

ULTRASCHALL POSITIV!!
18.06.2009
Unsere werdende Mami säuft viel und hechelt vermehrt.
20.06.2009
Vroni ist absolut verfressen, sie klaut sogar vom Esstisch!! Was sie sonst als wohlerzogener Hund nie tut.
Briska übt schonmal das Spiel mit Welpen auf dem Hundeplatz. Sie will Vroni ja schließlich bei der Erziehung zur Hand gehen.
21.06.2009
Heute zeigte das Maßband folgende Werte:
80 cm - 80 cm - 69 cm
Vroni wird merklich "moppeliger"
22.06.2009
Fährten findet Vroni nach wie vor super, schließlich gibt's zum Schluss immer den sog. "Jackpot" - eine kleine Dose gefüllt mich Wurststückchen !!!!
26.06.2009
Briska darf beim Schutzdienst-Wochenende in Niedermurach mitmachen.
Natürlich unter den strengen Blicken von Vroni-Mama!!

28.06.2009
Vroni hat in unserem "Kurz-Urlaub" ganz schön zugelegt:
82 cm - 83 cm - 72 cm
30.06.2009
Seit ca. 1 Woche Umstellung auf protein- und vitaminreicheres Futter, verteilt auf mehrere kleinere Portionen am Tag.
02.07.2009
Aus den hinteren Zitzen kommt bereits Milch.
05.07.2009
Seit gestern sind zaghafte Welpenbewegungen spürbar!!
Vroni's jetzige Traummaße: 82 cm - 86 cm - 76 cm
07.07.2009
Ab heute wird bei Vroni 2 x am Tag Temperatur gemessen, denn man kann bei einem langsamen Absinken der Temperatur um 1 - 2 ° C davon ausgehen, dass der Geburtstermin nicht mehr lange auf sich warten lässt. Mit den ersten Wehen steigt die Temperatur dann wieder rapide auf den Normalwert.

7.30 Uhr: 38,1 °C / 21.30 Uhr: 37,6 °C
09.07.2009
Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren - Die Wurfbox wird aufgestellt und auch gleich von Mama Vroni und Briska in Beschlag genommen.

10.07.2009
Umfang: 83 cm - 86 cm - 80 cm
Temperatur: 7.30 Uhr: 37,4 °C / 21.30 Uhr 37,6 °C

Homöopathisch wird Vroni seit gestern mit tgl. 2x5 Globuli Pulsatilla unterstützt.
12.07.2009
Mittlerweile sind die Welpenbewegungen schon deutlich zu spüren.
Vroni's Devise beim täglichen Spaziergang lautet:
"Langsam, ganz ruhig, eine "schwangere Frau" ist schließlich kein D-Zug!!"

7.30 Uhr: 37,5 °C / 21.30 Uhr: 37,6 °C
13.07.2009
Vroni verweigert heute bis auf ein paar Leckerlis ihr Futter. Flanken schon ziemlich eingefallen.
Im Garten versteckt unter den Büschen wird intensiv eine "Wurfmulde" gegraben.

Temperatur: 07.30 Uhr: 37,6 °C / 18.15 Uhr: 37,0 °C
21.30 Uhr: 39,9 °C / 23.00 Uhr: 37,3 °C

In der Ziwschenzeit hat sich Vroni auf ihr Bett zurückgezogen, ist ziemlich unruhig und hechelt stark.
Der Countdown beginnt...!!?
14.07.2009
Nach einer sehr unruhigen Nacht und mehreren Versuchen den Garten umzubuddeln schläft sich Vroni erst mal richtig aus, um Kräfte für den "Endspurt" zu sammeln!?

Temperatur: 7.30 Uhr: 37,3 °C

15.25 Uhr Rüde "Carlo" sm 470g
15.54 Uhr Rüde "Cody" sm 540g
16.34 Uhr Rüde "Cooper" sm 490g
17.56 Uhr Rüde "Conner" sm 480g
19.38 Uhr Hündin "Cora" sm 500g
22.13 Uhr Hündin "Cleo" sm 410g

Leider hat es unser "Cody", trotz des schnellen zu Hilfe Kommens unserer Tierärztin, nicht geschafft. Er hatte zuviel Fruchtwasser in seine kleine Lunge gebracht.
15.07.2009
Vroni und ihre "Fünf" sind wohlauf.

"Herzlichen Glückwunsch Arthus zu Deinen kleinen Wonneproppen!"


Carlo hat als Erster die Milchbar eröffnet.
16.07.2009
Gestern nachmittag war Eva, unsere Zuchtwartin, bereits zur 1. Wurfabnahme da: Alles in Ordnung
19.07.2009
Heute hatten wir Besuch von Jaqueline und Thomas mit Marc und Kai aus der Schweiz, natürlich war ihr Ambros, einer unserer"Buben" aus dem A-Wurf, mit von der Partie. Inzwischen ist aus dem Buben allerdings ein beachtlicher "Hovi" geworden, oder?

20.07.2009
Das Gewicht unserer Welpen wird täglich kontrolliert. - Das Geburtsgewicht hat sich innerhalb der 1. Woche bereits verdoppelt - Vroni`s Milchproduktion klappt wieder super!!
23.07.2009
Krallenschneiden bei kleinen Hovis - eine wahre Herausforderung für Walter! Seine Devise: "Erst muss ein Welpe satt und hundemüde sein und sich wenn möglich im Tiefschlaf befinden, dann ist es ganz easy!!
26.07.2009
Unsere "Fünf" fanden heute ihre erste Wurmkur absolut ekelig, grauenhaft... und freuten sich diese, mit einem Schluck an Mama`s Milchbar hinunterspülen zu können.

29.07.2009
Seit heute werden wir von kleinen Welpenaugen beobachtet!!
01.08.2009
Fast alle haben die 2000 Gramm-Marke überschritten!!
03.08.2009
Jetzt haben wir keine "zahnlosen" kleinen Monster mehr.
Ab jetzt kann kräftig "zugebissen" werden.
05.08.2009
Heute haben wir das 1.Mal zugefüttert, allerdings sind die Tischmanieren noch ausbaufähig.

06.08.2009
Das Welpenspiel untereinander wird bereits mit Knurren und Bellen verstärkt.
08.08.2009
Heute war unsere "Putzkolonne" mit den letzten Vorbereitungen für den Umzug unserer kleinen Wonneproppen in den Wintergarten beschäftigt. Allerdings hatten Sebastian und Briska unterschiedliche Auffassungen vom richtigen Schwingen eines Putzlappens!!

10.08.2009
Ab jetzt gehört der halbe Wintergarten, unsere Terrasse einschließlich der schattige Platz unterm Kirschbaum unseren "Kleinen":
Der Welpenspielplatz wird eröffnet!!"
13.08.2009
Eva, unsere Zuchtwartin, war heute bereits zur 2. Wurfabnahme bei uns. Unsere "Fünf" wurden dabei von ihr eingehend begutachtet. Allerdings war auch eine Runde durchknuddeln angesagt!!

14.08.2009
Auch bei kleinen Welpenkindern ist Gewichtskontrolle wichtig:

Carlos-3740g
Cooper-3870g
Conner-3840g
Cora-3240g
Cleo-3010g
15.08.2009
Erika und Iradj, begleitet von Papa Arthus, haben den weiten Weg zu uns nicht gescheut Arthus Wonneproppen persönlich kennenzulernen.

17.08.2009
Gibt man kleinen Welpenkindern das 1. Mal Rinderhack - Finger bitte in Sicherheit bringen!!

20.08.2009
Spielen macht richtig Spass!

22.08.2009
Bei uns ist ganz schön was los. Viele Besucher, viele neue Spielsachen....natürlich auch viele Leckerlis für Vroni und Briska - Nochmals ganz herzlichen Dank!!
26.08.2009
Heute wurden unsere Fünf bereits gechippt - "hat aber gar nicht weh getan!! ;-)


So ein "kleiner Piek`s kann einen Hovi doch nicht erschüttern"
27.08.2009
Carlo-5980g
Cooper-6400g
Conner-6010g
Cora-5120g
Cleo-4980g
30.08.2009
Gedanken eines Hovis:
Der Tag könnte so schön sein, wenn da nicht schon wieder.....diese eklige Wurmkur wäre!
02.09.2009
Jeder Welpe wurde heute geimpft und ist jetzt stolzer Besitzer eines internationalen Heimtierausweises!

Auch erhielten unsere Kleinen zusätzlich von unserer Tierärztin einen"Tapferkeitsorden", in Form von Putenwienern, für`s einigermaßen Stillhalten beim Blutabnehmen!

04.09.2009
Ein Auto, beladen mit 7 Hovawarten (Vroni-Mama, "Tante" Briska und 5 kleine Wirbelwinde), geht auf die Reise.

05.09.2009
Die Schüssel auf unserer Waage wurde schon wieder durch eine größere ersetzt, denn unsere "Wonneproppen" haben wieder mächtig zugenommen.

Carlo-8260g
Cooper-8810g
Conner-8330g
Cora-6980g
Cleo-6830g
08.09.2009
Gestern hatten wir bereits die letzte Wurfabnahme durch unsere Zuchtwarte. Jetzt heißt es für unsere Welpen die Zelte bei uns langsam, aber sicher abzubrechen.

11.09.2009
Carlo, Cooper und Conner haben seit gestern eine Männer-WG gegründet. Unsere beiden Mädels, Cora und Cleo, sind bereits zu ihren neuen Familien nach Battenberg (Pfalz) bzw. nach Wien (Österreich) umgezogen.

12.09.2009
Heute ist auch für Carlo und Conner die Zeit des Abschiednehmens gekommen.

Carlo wird von nun an in Alerheim (bei Nördlingen) leben, während Conner ab jetzt in Dortmund versucht seine neue Familie um die "Pfote" zu wickeln.
13.09.2009
Cooper, der Letzte im Bunde, zieht heute ins nahegelegene Ingolstadt um, und hat sich fest vorgenommen, ein ganz großer Hovi zu werden!!

Ein kleiner Gedanke an unsere neuen Familien:
Wenn man einen Welpen mit nach Hause bringt,
beginnt eine lebenslange Freundschaft.

(Betsy Brevitz)